Amt für Kinder, Jugendliche und Familien teilweise nur schriftlich erreichbar

Rosenheim. Die Bereiche Unterhaltsleistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) und Beitragsübernahme für Kindertagesstätten und Tagespflege des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien sind aus personellen Gründen bis auf weiteres nur schriftlich erreichbar.

Anträge auf Unterhaltsleistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) oder zur Beitragsübernahme für Kindertagesstätten und Tagespflege sind an der Infothek in der Reichenbachstraße 8 erhältlich oder zum Download auf der Homepage der Stadt Rosenheim.

Für UVG: https://www.rosenheim.de/stadt-buerger/jugend-familie-soziales/unterhalt/unterhaltsvorschuss.html

Für die Beitragsübernahme im Bereich Kindertagesstätten und Tagespflege: https://www.rosenheim.de/stadt-buerger/jugend-familie-soziales/kinderbetreuung/finanzielle-unterstuetzung/kindertagesstaettenbeitraege.html.

Für weitere Fragen stehen die Mitarbeiter des Geschäftszimmers des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien unter den Telefonnummern 08031/365-1516 oder 365-1495 zur Verfügung.