Einbahnstraßenregelung in der Burgfriedstraße

Rosenheim. Ab Montag, 9. Oktober stehen in der Burgfriedstraße im Bereich zwischen der Westerndorfer Straße und der Lessingstraße Sanierungsmaßnahmen an der Straßenentwässerung sowie der Neubau des südlichen Gehwegs an.

Im Zuge dieser Baumaßnahme erneuern die Stadtwerke Rosenheim die Wasserversorgungsleitungen einschließlich der Hausanschlussumschließungen und die Einbindungen an das örtliche Wasserversorgungsnetz.

Die Bauarbeiten dauern bis voraussichtlich Anfang Dezember 2017.

Zur Durchführung dieser Arbeiten ist eine halbseitige Fahrbahnsperrung erforderlich. Der Verkehr wird über eine Einbahnregelung von der Westerndorfer Straße kommend geregelt. Die Zufahrt von der Burgfriedstraße auf die Westerndorfer Straße ist nicht möglich.

Da mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden muss, werden die Verkehrsteilnehmer gebeten diesen Bereich möglichst großräumig zu umfahren.