„Informationen aus dem Stadtrat“ auf der städtischen Homepage

Die Stadtverwaltung bietet auf ihrer Homepage einen neuen Service für all diejenigen an, die sich für die Sitzungen des Stadtrats und seiner Ausschüsse interessieren. Mit den „Informationen aus dem Stadtrat“ soll die Transparenz der Rosenheimer Kommunalpolitik gestärkt werden.

Mit drei Klicks auf die Menüpunkte „Stadt und Bürger“, „Politik und Rathaus“ sowie „Informationen aus dem Stadtrat“ sind die Protokolle der Plenar- und Ausschusssitzungen ab sofort erreichbar.

Zudem ist über den Sitzungskalender und das jeweilige Gremium die öffentliche Tagesordnung einsehbar, sobald die Ladung an die Stadtratsmitglieder erfolgt ist, also üblicherweise sechs Tage vor der entsprechenden Sitzung. Spätestens zwei Wochen nach jeder Sitzung können künftig interessierte Bürgerinnen und Bürger alle öffentlichen Beschlüsse einschließlich Sachverhalt und Abstimmungsergebnis nachlesen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, neue Informationen aus dem Stadtrat über einen sog. „RSS-Feed“ zu abonnieren. Der „RSS-Feeds“ ist über den Menüpunkt „Ratsinfo/Feeds“ leicht zu finden und auf Wunsch zu abonnieren. Abonnenten erhalten bei einem Klick auf das Feed-Symbol im Internet-Browser jeweils neu eingestellte Informationen im städtischen Ratsinformationssystem.

Aufgrund datenschutzrechtlicher Regelungen muss die Initiative für die Aktivierung des Feeds vom Empfänger ausgehen. Allerdings werden die RSS-Feeds nicht von jedem Internet-Browser unterstützt.

 

Zu den Informationen aus dem Stadtrat