Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK), Bürgerbeteiligung

Wir machen Rosenheim!

Gemeinsam ein Zukunftsbild für die Stadt entwickeln.

Die Stadt Rosenheim hat sich entschieden, anhand eines integrierten
städtebaulichen Entwicklungskonzeptes, kurz ISEK, die Ziele für die
Stadtentwicklung der nächsten 15 Jahre festzulegen. Um dabei die Wünsche,
Ideen und das Wissen aller Rosenheimerinnen und Rosenheimer einzubeziehen lädt die Stadt von Mai bis Juli 2024 herzlich ein zur Teilnahme an einem breit
angelegten Beteiligungsprozess.

Hier können bereits jetzt Ideen zur Stadtentwicklung abgegeben werden. Zudem gibt es dort weitere Informationen über das ISEK und den
gesamten Beteiligungsprozess.

  • 13. bis 17. Mai 2024

    Wie machen wir Rosenheim fit für die Zukunft?
    Wofür steht Rosenheim heute und in Zukunft?
    Wie bleibt unsere Stadt auch in Zukunft lebenswert?
    Mit welchen konkreten Ideen und Projekten schaffen wir das?

    Die Stadt Rosenheim lädt Sie herzlich zur Teilnahme an der ersten
    Themenwoche zur Erstellung des integrierten städtebaulichen
    Entwicklungskonzeptes (ISEK) ein. In verschiedenen Formaten werden
    unterschiedliche Fragen und Aspekte der Zukunftsentwicklung gemeinsam diskutiert und weiter gedacht. 

    Impulsabend: Montag 13. Mai 2024, 19 Uhr im Ballhaus Rosenheim
    Kommen Sie vorbei, hören Sie sich spannende Vorträge von lokalen und
    externen Experten an und diskutieren Sie gemeinsam mit ihnen und allen Interessierten Ihre Ideen und Strategien für die zukünftige Entwicklung der Stadt Rosenheim.

    GoRosenheim: die ganze Woche unter GoRosenheim
    Testen Sie in der digitalen Schnitzeljagd Ihr Wissen über Rosenheim,
    erfahre Sie dabei Neues und bringen Sie Ihre Anregungen und Ideen zur Entwicklung der Stadt ein.
    Hier geht’s zum Spiel: GoRosenheim

    Marktstand der Ideen: Freitag 17. Mai 2024, von 10-13 Uhr am Grünen Markt (Ludwigsplatz)
    Besuchen Sie den Marktstand der Ideen. Schauen Sie sich um, lassen Sie sich von den Ideen inspirieren, die andere eingebracht haben, bringen Sie selbst Ideen ein und kommen Sie mit dem Team von nonconform ins
    Gespräch.

  • 3. – 8. Juni 2024

    Wie wollen wir Rosenheim als Ort für qualitatives Wohnen gestalten? 
    Wie wollen wir in Rosenheim wohnen?
    Wie kann Rosenheim eine gute Mischung aus Wohn-, Arbeits- und
    Lebensort bleiben?
    Welche Qualitäten und Wohnformen sind gefragt, damit für alle
    Lebenslagen passender Wohnraum zur Verfügung steht?

    Die Stadt Rosenheim lädt Sie herzlich zur Teilnahme an der zweiten
    Themenwoche zur Erstellung des integrierten städtebaulichen
    Entwicklungskonzeptes (ISEK) ein. Gemeinsam vertiefen wir die Themen Wohnen und Bauen in verschiedenen Formaten.

    Impulsabend: Montag 3. Juni 2024, 19 Uhr im Ballhaus Rosenheim
    Kommen Sie vorbei, hören Sie sich spannende Vorträge von lokalen und
    externen Experten an und diskutieren Sie gemeinsam mit ihnen und allen Interessierten Ihre Ideen und Strategien für die zukünftige Entwicklung der Stadt Rosenheim.

    Zukunftsforum
    Mittwoch 5. Juni 2024, 19 – 22 Uhr im Ballhaus Rosenheim
    In einem ca. 3-stündigen Workshop entwickeln wir gemeinsam mit
    verschiedenen Akteuren und Akteurinnen der Stadt und der interessierten Bürgerschaft konkrete Projektideen zu den Themen Wohnen und Bauen in Rosenheim.

    Melden Sie sich jetzt an, um dabei zu sein – die Teilnehmerzahl ist begrenzt:

    Anmeldung Zukunftsforum „Wohnen und Bauen“ – ISEK Rosenheim
    (nonconform.io)

    GoRosenheim: die ganze Woche unter GoRosenheim
    Testen Sie in der digitalen Schnitzeljagd Ihr Wissen über Rosenheim,
    erfahre Sie dabei Neues und bringen Sie Ihre Anregungen und Ideen zur Entwicklung der Stadt ein.
    Hier geht’s zum Spiel: GoRosenheim

    Marktstand der Ideen:
    Samstag, 8. Juni 2024, von 10-13 Uhr am Ludwigsplatz (Grüner Markt)
    Besuchen Sie den Marktstand der Ideen. Schauen Sie sich um, lassen Sie sich von den Ideen inspirieren, die andere eingebracht haben, bringen Sie selbst Ideen ein und kommen Sie mit dem Team von nonconform ins
    Gespräch.

  • 1. – 6. Juli 2024

    Was macht Rosenheim zu einem lebenswerteren Ort für alle?
    Wie sollen die Orte für Kultur, Bildung und Freizeitgestaltung für die
    vielfältige Bewohnerschaft zukünftig aussehen?
    Wo und wie können konkret neue Projekte entstehen, welche das
    Zusammenleben weiter fördern?
    Welche (räumlichen) Angebote für Leben und Arbeiten in Rosenheim braucht es zusätzlich noch?

    Die Stadt Rosenheim lädt Sie herzlich zur Teilnahme an der dritten
    Themenwoche zur Erstellung des integrierten städtebaulichen
    Entwicklungskonzeptes (ISEK) ein. Gemeinsam vertiefen wir die Themen Bildung, Kultur und zusammen leben in verschiedenen Formaten.

    Impulsabend: Montag 1. Juli 2024, 19 Uhr im Ballhaus Rosenheim
    Kommen Sie vorbei, hören Sie sich spannende Vorträge von lokalen und
    externen Experten an und diskutieren Sie gemeinsam mit ihnen und allen Interessierten Ihre Ideen und Strategien für die zukünftige Entwicklung der Stadt Rosenheim.

    Zukunftsforum:
    Mittwoch 3. Juli 2024, 19 – 22 Uhr im Ballhaus Rosenheim
    In einem ca. 3-stündigen Workshop entwickeln wir gemeinsam mit
    verschiedenen Akteuren und Akteurinnen der Stadt und der interessierten Bürgerschaft konkrete Projektideen zu den Themen Bildung, Kultur und
    zusammen leben in Rosenheim.

    Melden Sie sich jetzt an, um dabei zu sein – die Teilnehmerzahl ist begrenzt. zur Anmeldung

    GoRosenheim: die ganze Woche unter GoRosenheim
    Testen Sie in der digitalen Schnitzeljagd Ihr Wissen über Rosenheim,
    erfahre Sie dabei Neues und bringen Sie Ihre Anregungen und Ideen zur Entwicklung der Stadt ein.
    Hier geht’s zum Spiel: GoRosenheim

    Marktstand der Ideen:
    Samstag 6. Juli 2024, von 10-13 Uhr am Ludwigsplatz (Grüner Markt)
    Besuchen Sie den Marktstand der Ideen. Schauen Sie sich um, lassen Sie sich von den Ideen inspirieren, die andere eingebracht haben, bringen Sie selbst Ideen ein und kommen Sie mit dem Team von nonconform ins
    Gespräch.

  • 22. – 26. Juli 2024

    Wie wollen wir unseren öffentlichen Raum noch weiter einladend und qualitätvoll gestalten?
    Welche Nutzungen sollen die öffentlichen Räume und Flächen bieten?
    Welche konkreten Ideen und Projekte bringen noch mehr Aufenthaltsqualität an bestimmten Orten in Rosenheim?

    Die Stadt Rosenheim lädt Sie herzlich zur Teilnahme an der vierten und
    letzten Themenwoche zur Erstellung des integrierten städtebaulichen
    Entwicklungskonzeptes (ISEK). Gemeinsam vertiefen wir die Themen
    Öffentlicher Raum und Mobilität in verschiedenen Formaten.

    Impulsabend: Montag 22. Juli 2024, 19 Uhr im Ballhaus Rosenheim
    Kommen Sie vorbei, hören Sie sich spannende Vorträge von lokalen und
    externen Experten an und diskutieren Sie gemeinsam mit ihnen und allen Interessierten Ihre Ideen und Strategien für die zukünftige Entwicklung der Stadt Rosenheim.

    Zukunftsforum:
    Dienstag 23. Juli 2024, 19 – 22 Uhr im Ballhaus Rosenheim
    In einem ca. 3-stündigen Workshop entwickeln wir gemeinsam mit
    verschiedenen Akteuren und Akteurinnen der Stadt und der interessierten Bürgerschaft konkrete Projektideen zu den Themen Öffentlicher Raum und Mobilität in Rosenheim.

    Melden Sie sich jetzt an, um dabei zu sein – die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

    zur Anmeldung

    GoRosenheim: die ganze Woche unter GoRosenheim
    Testen Sie in der digitalen Schnitzeljagd Ihr Wissen über Rosenheim,
    erfahre Sie dabei Neues und bringen Sie Ihre Anregungen und Ideen zur Entwicklung der Stadt ein.
    Hier geht’s zum Spiel: GoRosenheim

    Marktstand der Ideen:
    Freitag 26. Juli 2024, von 10-13 Uhr am Ludwigsplatz (Grüner Markt)
    Besuchen Sie den Marktstand der Ideen. Schauen Sie sich um, lassen Sie sich von den Ideen inspirieren, die andere eingebracht haben, bringen Sie selbst Ideen ein und kommen Sie mit dem Team von nonconform ins
    Gespräch.