Wenn minderjährige Personen Kinder bekommen, gibt es die gesetzliche Verpflichtung, einen Vormund zu bestellen. Das gleiche ist der Fall, wenn das Gericht aus anderen Gründen eine Vormundschaft anordnet. In diesen Fällen stellt das Jugendamt den gesetzlichen Vormund.

Außerdem beraten wir in allen Fragen zur Vormundschaft.

 

Vormundschaften/Pflegschaften (Verteilung der Fälle individuell):

Frau Daxlberger Tel.: 365-1563

n.n.                     Tel.: 365-1517

Frau Hauser        Tel.: 365-8334

 

Gesetzliche Amtsvormundschaften

Frau Daxlberger Tel.: 365-1563