Praktisches Studiensemester in der Wirtschaftsförderung

Die Stadt Rosenheim bietet Studierenden im praktischen Studiensemester oder für etwaige Pflicht- bzw. freiwillige Praktika einen Praktikumsplatz bei der Wirtschaftsförderung.

Voraussetzung
Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsgeographie, Kulturwissenschaften bzw. Regionalwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Mitarbeit in einem dynamischen interdisziplinärem Team
  • Aktive, kreative Mitarbeit bei der Wirtschaftsförderung und dem Stadtmarketing
  • Einblicke in das breite Aufgabenspektrum der kommunalen Wirtschaftsförderung
  • Arbeitsplatz in zentraler Lage Rosenheims

Informationen zum Studiensemester

  • Deine Mitarbeit bei allen Themenstellungen der kommunalen Wirtschaftsförderung:

    • Teilnahme, Mitwirkung und Konzeption virtueller, vor-Ort- oder hybrider Veranstaltungen, Messeauftritte usw.
    • Unterstützung des Stadtmarketings in der laufenden Pflege der Online-Plattform „rosenheim.jetzt"
    • Bestands- und Datenpflege der Unternehmen aus der Region
    • Mitwirkung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Wirtschaftsförderung
    • Erstellen von Grußworten, Gesprächsunterlagen, Standortanalysen
  • Ihre schriftliche Bewerbung mit näheren Angaben (Lebenslauf, Zeugnisse, möglicher Beginn, ggf. Berufserfahrung etc.) richten Sie bitte bis spätestens 4 Monate vor Semesterbeginn an Frau Kirmis (carla.kirmis@rosenheim.de).