Mülltonnenausgabe

Ihre Mülltonne erhalten Sie im Magazin des Baubetriebshofes. Die Tonne muss selbst transportiert werden, eine Lieferung ist nicht möglich.

Für die Abholung der Mülltonne benötigen Sie:

  • als Hauseigentümer/-in Ihren Personalausweis,
  • als Mieter/-in eine Vollmacht des/der Hauseigentümers/-in,
  • Umtausch oder Rückgabe der alten Tonne in einem sauberen Zustand

Gebührenmaßstab: (Gebührensatzung zur Abfallwirtschaftssatzung)

Die Gebühr für die Abfallentsorgung bestimmt sich nach der Zahl und dem Fassungsvermögen der Restmüllbehältnisse und der Zahl der Abfuhren bzw. nach der Zahl der Abfallsäcke.

Angaben in Liter Preise ohne Service* in EUR Preise mit Service** in EUR
40 69,72 137,16
60 104,52 172,08
80 139,32 206,88
120 209,04 276,60
240 418,08 485,64
1.100 1.983,72 1.983,72
1.100 (Aising und Pang) 1.916,16  

* Ortsteile Pang, Hohenofen, Schwaig, Westerndorf/Pang, Aising, Heilig Blut, Aisingerwies, Oberwöhr, Mitterfeld, Westerndorf St. Peter, Egarten, Langenpfunzen, Erlenau, Kastenau, Happing, Kaltmühl, Kaltwies
** Innenstadtbereich
Service: die Abfallbehälter werden von BBH Mitarbeitern von dem privaten Standplatz zu dem Müllfahrzeug gebracht und wieder zurückgestellt. Hierzu bitte die Abfallwirtschaftssatzung (Abfs) Rosenheim beachten.

Gebühren gültig ab 01.01.2015