Vaterschaftsanerkennung

Sofern nicht bereits in der Schwangerschaft geschehen, sollten nicht verheiratete Paare die Vaterschaft möglichst gleich nach der Geburt des Kindes anerkennen lassen. Damit sind die Väter mit allen Pflichten aber auch Rechten registriert. Vater und Mutter des neugeborenen Kindes sollten persönlich bei uns vorbei kommen. Vereinbaren Sie dazu bitte einen Termin.

  • Buchstabe
    Erreichbarkeit
    Name Tel. +49 (0) 80 31 / 365-

    A - Fr

    Mo-Mi vormittags
    Do ganztags

    Frau Mittermeier

    15 18

    Fs - He

    Mo + Do vormittags
    Mi ganztags

    Frau Hanl

    15 62

    Hf - Ja

    Mo + Do ganztags
    Di + Fr vormittags (telefonisch)

    Frau Scheidhamer

    15 76

    Jb - Kr
     

    Do ganztags
    Fr vormittags

    Frau Astner

    15 37

    Ks - Sei + Sorgerechtsbescheinigungen A - Z

     

    Frau Albertz

    15 64

    Sej - Ta + AUG-Fälle (wenn Unterhaltspflichtiger im Ausland lebt)

    Mo + Do ganztags
    Di + Fr vormittags (telefonisch)

    Frau Scheidhamer

    15 76

    Tb - Z

    Mi ganztags
    Di + Fr vormittags

    Frau Görgmayr 83 42