MVV / ÖPNV

Beitritt zum MVV

Die Stadt Rosenheim ist, wie auch die Landkreise Rosenheim und Miesbach, sowie der südliche Teil des Landkreises Bad Tölz Wolfratshausen zum 10. Dezember 2023 dem MVV beigetreten.

Vorteile

Für Sie als Fahrgast ergeben sich aus dem Beitritt unter anderem folgende Vorteile:

  • Egal mit welchem Verkehrsmittel Sie unterwegs sind, es wird nur ein Fahrschein benötigt
  • Diesen Fahrschein erwerben Sie über einheitliche Vertriebswege – digital oder analog
  • Kostenvorteile durch Tarifangebote wie z.B. das MVV-365-Euro-Ticket oder Monats- und Kombi-Tickets
  • Abgestimmte Fahrpläne für Bus und Bahn ermöglichen bessere und einfachere Umstiege
  • Eine übergreifende Fahrplanauskunft liefert die notwendigen Informationen, um im Verbundraum mobil zu sein.
  • Professionelle Echtzeitinformation mit Routing
  • Eine Fahrplanapp die von Rosenheim bis zum Münchner Flughafen reicht

Übrigens: im gesamten Rosenheimer Stadtgebiet gilt Kurzstrecke, egal wie viele Haltestellen angefahren werden.

Hier finden Sie weiterführende Informationen zum MVV, den Ticketpreisen und die Fahrplanauskunft.